Dijon-Senf – einfach selbst gemacht

Scharfer Dijon-Senf

Von esslust Veröffentlicht: August 15, 2012

  • Vorschau: 1 Glas
  • Vorbereitung: 5 Min.

Scharfer Dijon-Senf, einfach in der Zubereitung, vielfältig verwendbar und ein originelles Geschenk.

Zutaten

Zubereitung

  1. Alle Zutaten gut miteinander verrühren. In Gläser gefüllt ist er im Kühlschrank viele Wochen haltbar.
  2. Der Geschmack kann variiert werden, indem z. B. Wein durch Bier ersetzt oder 1 TL zerdrückte Senfkörner (schwarz oder hell) hinzu gefügt wird. Weiterhin können 2 zerquetschte Knoblauchzehen oder gehackter Estragon dazu gegeben werden.
  3. Der Senf kann nach dem Anrühren sofort verwendet werden, sein Geschmackt ist jedoch wesentlich abgerundeter, wenn er mindestens einen Tag kühl gestellt wurde.

WordPress Recipe Plugin by ReciPress