Schinken-Kohlrabi-Quiche

Schinken-Kohlrabi-Quiche

Von esslust Veröffentlicht: September 14, 2012

  • Vorbereitung: 15 Min.
  • Koch-/ Backzeit: 35 Min.
  • Fertig in: 50 Min.

Kalorienarme und sehr schmackhafte Quiche - es darf also ruhig etwas mehr davon gegessen werden. Je Portion ca. 245 kcal - 16 g Eiweiß - 14 g Fett - 14 KH

Zutaten

Zubereitung

  1. Den Quark mit dem gesamten Mehl, Backpulver, einem Ei, 4 TL Öl und 1 TL Salz verkneten und anschließend für ca. 20 min in den Kühlschrank stellen.
  2. Den Schinken in Würfel schneiden. Kohlrabi schälen und ebenfalls würfeln. Den gewaschenen Schnittlauch kleinschneiden.
  3. Den Gorgonzola mit 2 Eiern, der Buttermilch und je einer Prise Salz und Cayennepfeffer verquirlen.
  4. Backofen auf 200 Grad vorheizen. Den inzwischen gekühlten Teig auf bemehlter Arbeitsfläche (oder zwischen Klarsichtfolie) ca. 3 Millimeter dick ausrollen.
  5. Den Teig in die gefettete Form geben und dabei einen etwa 3 Zentimeter hohen Rand formen. Schinken, Kohlrabi und Schnittlauch auf den Teig geben und die Gorgonzola-Mischung darüber verteilen.
  6. Die Quiche auf der unteren Schiene im Backofen (Umluft 180 Grad) 35 min backen.
  7. Mit Preißelbeeren oder einem pikanten Chutney und frischem Gemüse servieren. Viel Spaß beim Nachmachen und guten Appetit!

WordPress Recipe Plugin by ReciPress