Fritata mit Zucchini und Möhren

on

Diese leckere, kalorienarme Gemüsefritata ist schnell zubereitet.

Pro Portion ca. 365 Kcal/1528 kJ – 54 g E – 10 g F, 12 g KH

Fritata mit Zucchini und Möhren

Von esslust Veröffentlicht: Oktober 12, 2012

  • Vorschau: 3-4 Portionen
  • Vorbereitung: 20 Min.
  • Koch-/ Backzeit: 10 Min.
  • Fertig in: 30 Min.

Diese leckere, kalorienarme Gemüsefritata ist schnell zubereitet. Pro Portion ca. 365 Kcal/1528 kJ - 54 g E - 10 g F, 12 g KH

Zutaten

Zubereitung

  1. Zucchini putzen, Möhren und Zwiebeln/Schalotten schälen.
  2. Das Gemüse klein reiben. Die Knoblauchzehe in die Presse und zum geriebenen Gemüse geben. Die Rosmarinnadeln ebenfalls zerkleinern und der Gemüsemischung hinzu fügen.
  3. Die Eier mit dem Parmesan und der süßen Sahne verrühren und kräftig mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Die Mischung zum Gemüse geben und alles sorgfältig verrühren.
  5. In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen. Runde Fladen aus dem Gemüseteig formen. Diese in das heiße Öl geben und beidseitig knusprig braten.
  6. Die gebratenen Fritata kurz auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit frischerTomatensauce oder einem Dip servieren (z. B. aus Joghurt, Créme fraiche und frischen Kräutern wie Thymian, Dill oder Schnittlauch). Guten Appetit!

WordPress Recipe Plugin by ReciPress