TOMATENCREMESUPPE mit Basilikum

Diese Tomatencremesuppe kann in einer mehr oder weniger cremigen Variante zubereitet werden. Gemeinsam haben sie, dass beide lecker sind.

tomatensuppe_blog

Das VIDEO zum Rezept.
Eine große Auswahl an Geschenken zum Valentinstag gibt es z. B. HIER bei Amazon.

Tomatencremesuppe mit Basilikum

Von esslust Veröffentlicht: Februar 5, 2015

  • Vorschau: 4 Portionen

Diese Tomatencremesuppe kann in einer mehr oder weniger cremigen Variante zubereitet werden. Gemeinsam haben sie, dass beide lecker …

Zutaten

Zubereitung

  1. Die Tomaten häuten, entkernen und in Stücke schneiden.
  2. in einen Topf zum Tomatensaft die Tomatenstücke geben. Bei mittlerer Hitz kurz aufkochen und dann bei weiter reduzierter Hitze für ca. 30 Minuten köcheln.
  3. Vom Herd nehmen, 12-15 Basilikumblättchen dazu geben und mit dem Pürierstabstab alles gründlich pürieren.
  4. Die Suppe wieder bei mittlerer Hitze auf den Herd geben, mit Pfeffer, Salz und - optional - auch Zucker abschmecken. Die Suppe kann nun serviert oder weiter verfeinert werden.
  5. Dazu Sahne und Butter untermischen und unter Rühren die Butter schmelzen. Die Suppe soll dabei nicht erneut aufkochen.
  6. Die gefüllten Teller mit einigen Basilikumblättchen dekorieren. Viel Spaß beim Kochen und dann recht guten Appetit!

WordPress Recipe Plugin by ReciPress