CAJUN DRUMSTICKS

Diese Drumsticks, also Hähnchenunterschenkel, werden mit einem ganz speziellen Gewürz – nämlich Cajungewürz – gebraten und schmecken unverschämt lecker. Das Cajungewürz kann selbst zubereitet und vielfältig verwendet werden, z. B. für Steaks, Geflügel, Gegrilltes, Eintöpfe und Saucen.

drumsticks_blog

Das VIDEO zum Rezept.
Cajungewürz gibt es z. B. HIER bei Amazon.

Cajun Drumsticks

Von esslust Veröffentlicht: Januar 24, 2017

    Diese Drumsticks, also Hähnchenunterschenkel, werden mit einem ganz speziellen Gewürz - nämlich Cajungewürz - gebraten und …

    Zutaten

    Zubereitung

    1. Alle Gewürze, sowie Salz und Zucker in einen Mörser geben und fein miteinander vermahlen.
    2. Das so entstandene Cajungewürz in eine Schüssel über die Hähnchenunterschenkel geben und alles gründlich miteinander vermengen.
    3. Ein Backblech mit einigen Tropfen Öl einstreichen und die Drumsticks darauf verteilen. Auf jedes Hähnchenteil ein kleines Stück Butter geben.
    4. Bei 200 Grad für ca. 35 Minuten in den vorgeheizten Backofen geben. Nach etwa 10 Minuten den Ofen kurz öffnen und die Stiele frischer Thymian hinzu fügen.
    5. Die fertigen Drumsticks mit etwas Limetten- oder Zitronensaft beträufeln oder ein kleines Stück darauf legen.
    6. Viel Spaß bei der Zubereitung und dann recht guten Appetit!

    WordPress Recipe Plugin by ReciPress